Sorry, keine Links zur Springerpresse.

"Meh" by Rick Harris via flickr (CC BY-SA 2.0)

Bild: “Meh” by Rick Harris via flickr (CC BY-SA 2.0)

Ganz ehrlich: Ich mache gern von den Möglichkeiten Gebrauch, die mir das Bloggen lässt. Links sind eine dankbare und einfache Möglichkeit, Aussagen zu belegen, Anregungen zu geben oder sonstige Querverweise leicht handhabbar und übersichtlich einzubinden.

Was ich aber nicht möchte ist, dass dadurch indirekt (durch eure Klicks) Medien der Axel Springer SE unterstützt werden. Eins mag mir in dieser Sache Borniertheit vorwerfen, aber es ist und bleibt mein Blog hier. 

Wenn es Dich aber so brennend interessiert und/oder Du mir nicht glaubst, kannst Du ja gerne selbst das Internet nach dem eigentlich hinter dem Link erwarteten Inhalt durchsuchen. Da Du ja auch hier gelandet bist, denke ich mal, dass Du weißt, wie Du das bewerkstelligen kannst. Wenn nicht:

Benutz einfach diese Suchmaschine.

You’re welcome.