Mission: Lebensmittel retten. Ausgang: Äh…erfolgreich?

Das Ausmaß macht mich sprachlos. Immer wieder. Und immer wieder aus zwei unterschiedlichen Gründen. Seht selbst:

Mein Beitrag zur Vermeidung von Nahrungsmittelverschwendung

Süße Teilchen vom Bäcker
Die Beute

Immer wieder bin ich bei meinen abendlichen/nächtlichen Streifzügen fasziniert und negativ überrascht. Heute war es wieder einmal extrem. Nur einen Ort angesteuert und gleich „Erfolg“ gehabt. Hatte damit logistisch so meine liebe Not. Dafür aber eine Win-Win-Situation erzielt.

Ich fasse zusammen:

  • 2x Quarkbällchen
  • 2x Laugen-Käsebrötchen
  • 2x Früchtebrot
  • 1x Nussschnecke
  • 1x Doughnut (weiß)
  • 1x Berliner (Füllung noch unbekannt)
  • 1x Mandel-Quarkschnitte
  • 1x Nussschnitte
  • 1x Vollkorn-Krustenbrötchen
  • 1/2 x Schokokuchen (kein Stück; Kuchen)
  • 1/2 x Amerikaner (Schoko)

Kostenpunkt: o,- €