Völker hört die…Hörbücher! Nur welche?

Projekt #Hörbuch soll weitergehen! Allerdings brauche ich ein Werk dazu. Nachdem das letzte Mal Wünsche, Tipps und Hinweise eher rar gesät waren, hoffe ich jetzt auf Eingebungen aus der werten Leser- und hoffentlich mittlerweile auch Hörerschaft. Doch dabei gilt es ein paar Dinge zu beachten: „Völker hört die…Hörbücher! Nur welche?“ weiterlesen

Slammerei im Doppelpack

Der Titel sagt es eigentlich schon: ich lasse mal wieder den Schreiberling in mir heraus. Diesen Monat bekomme ich gleich zwei Mal die Chance, mich mit meinen Texten dem Publikum zu stellen:

Di, 19.03.2013 (ab 19.30 Uhr)Hockenheim

Brauerei am Stadtpark
Parkstraße
68766 Hockenheim

Teilnehmende: Marisa Berg (Oberhausen), Tobias Betzin (Heidelberg), Birgit Boeckli (Hockenheim), Edith Brünnler (Ludwigshafen), Gaby Feth-Biedermann (Reilingen), Rita Hausen (Walldorf), Karin Ludwig (Weikersheim), Gabriel Nießen (Mannheim), Parsi Parastu (Mannheim),…

Do, 21.03.2013 (ab 19.00 Uhr)Mannheim

Alte Feuerwache
Brückenstraße 2
68167 Mannheim

Teilnehmende: Hazel Brugger (Zürich), Frank Klötgen (Berlin), Aaron Schmitt (Karlsruhe), Tes Fu (Berlin), Bente Varlemann (Hamburg), Der Dichtende Saunameister (Frankenthal), Alexander Geiger (Landau), Caterina Mule (Mannheim), Dominique Crisand (Mannheim), Felix Jentsch (Kaiserslautern), Tobias Betzin (Heidelberg), Theresa Hahl (Marburg)

Ich slamme.

Das ging nun doch schneller als erwartet. Ich darf diesen Freitag mal wieder an einem Poetry Slam teilnehmen. Diesmal trete ich unter meinem Künstlernamen „uvm.“ an (kleiner Scherz am Rande):

WORD UP! Poetry Slam
Fr., 18.01.2013

Einlass: 19.00 Uhr
Öffnung Abendkasse: 19.30 Uhr
Beginn 20.00 Uhr
DAI – Großer Saal
Sofienstraße 12
69115 Heidelberg

Regulär 8.00 Euro
Ermäßigt 5.00 Euro
Mitglieder 4.00 Euro

Zweitausendunddrei Zehen

Wenn heute Abend die krisengebeutelte Bevölkerung wieder optisch eindrucksvoll mehrere Millionen Euro freudig verpulvert (Wortwitz) und der städtischen Straßenreinigung auch morgen noch ihre Arbeit sichert ist eines gewiss: ein Jahreswechsel steht an oder die deutsche Fußballnationalmannschaft hat irgendeinen bedeutsamen Titel gewonnen. Da aber gerade eben erst die Innenstädte von Kitsch- und Glühweinständen gesäumt waren, ist eher von Ersterem auszugehen.

„Zweitausendunddrei Zehen“ weiterlesen

Sneak Preview: Hörbuch „Der ewige Spießer“

Ich habe ja vor einiger Zeit vollmundig angekündigt, mich der Erstellung eines Hörbuchs widmen zu wollen. Das habe ich auch getan, wenn auch bisher nicht in dem Umfang, wie ich mir das gewünscht hätte. Mühsam ernährt sich das transsexuelle Eichhörnchen.

Aber um einerseits zu beweisen, dass ich nicht untätig war und andererseits eine Art Leckerli zu geben, gibt es hier vorab schon mal das Vorwort des Hörbuchs „Der ewige Spießer“ (Autor: Ödön von Horvath). Das ist natürlich noch nicht die Endfassung; es ist bisher nur oberflächlich bearbeitet, aber es ist immerhin etwas. Den Rest bekomme ich auch noch hin. Und wenn das geschafft ist, gibt es alles hier als mp3-Download. Jetzt aber erst mal die Vorschau: